Kürzere, eigene Beiträge

Die FDP hat die Notbremse gezogen, doch keinen Kurswechsel erreicht

Wissings Notbremsung beim Verbrennerverbot war richtig und notwendig. Doch nach dem Versagen der FDP im Sommer erscheint die Annahme etwas naiv, sie verfolge nun einen belastbaren Plan. Dazu die NZZ: „Die Frage ist nur, was Wissing genau will. Das ist nämlich nicht ganz eindeutig. Wenn Wissing einen in Reichweite liegenden, aber lediglich symbolischen Sieg anstrebt,…

Über einen ersten Erfolg der FDP beim Versuch, das Verbrennerverbot zu stoppen

Meinen Beitrag vom Juni 2022 über das bisherige Versagen der FDP, das Verbrennerverbot zu stoppen, habe ich heute um einen Nachtrag ergänzt:Verkehrsminister Wissing hat es diese Woche abgelehnt, der Entscheidung von EU-Kommission und -Parlament für ein Verbrennerverbot zuzustimmen. Da auch Italien, Polen und Bulgarien das Verbrenner-Aus ablehnen, hat der schwedische EU-Ratsvorsitz die Abstimmung auf unbestimmte…

Stefan Hajek schämt sich noch immer nicht

Ein WiWo-Journalist verbreitet unter Berufung auf eine dubiose Quelle Falschinformationen Ein Liter Dieselkraftstoff hat einen Energiegehalt von ca. 10 kWh. Knapp die Hälfte davon können Dieselmotoren unter günstigen Bedingungen als Antriebsenergie nutzbar machen. Doch wie viel Energie ist zusätzlich nötig, um den Kraftstoff herzustellen – also für Förderung, Transport, Lagerung, Weiterverarbeitung in Raffinerien und schließlich…

Wird geladen …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: